“zerissen an Leib und Seele, nach Dresden zurück” - Wartburg 2010

Bilder:
Daniel Seideneder
Daniel Pfeiffer
Daniel Mauthe

Komposition:
Jonathan Granzow
Vasiliki Georga
Valentin Haller
Dong HeeKim
Georg Nikolopoulos
Sina Sadeghpour
Zum vierten Mal in Folge erhielten Studierende des Studienganges “Zeitbasierte Medien” (Mainz) vom Staatstheater Wiesbaden die Möglichkeit, eine experimentelle Inszenierung in der Spielstätte Wartburg auszugestalten. Diese Aufführung wurde in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (Frankfurt) konzipiert und durchgeführt. Das Making Of gibt einen Einblick in die Aufführung aus dem Jahr 2010 unter dem Titel “zerrissen an Leib und Seele, nach Dresden zurück”, welche eine Interpretation des Kohlhaas von Heinrich von Kleist zu Grunde liegen hatte.